Hygiene- und schutzkonzept

Deine Gesundheit liegt mir am Herzen, deshalb habe ich ein Hygiene- und Schutzkonzept für meine Kurse ausgearbeitet. Bitte lese diese aufmerksam durch. Und bleib gesund!

Hygiene- und Schutzkonzept für Kurse bei Denise Kari

Grundsätzliche Regeln:

Der Mindestabstand von 1,5-2 Meter zwischen den Teilnehmern (außer Personen aus dem gleichen Haushalt) muss zu jeder Zeit eingehalten werden.

Ausschluss vom Sportbetrieb von Personen mit

  • Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (auch wenn diese erst währenddessen auftreten sollten)


Sportgeräte werden vor und nach jeder Trainingseinheit desinfiziert.

Die Sportausübung erfolgt grundsätzlich kontaktlos.

Ergänzende Regeln für Indoorkurse: 

Vor und nach jeder Stunde werden alle Fenster aufgemacht und gelüftet. Hierfür wird zwischen zwei Kursen 10 Minuten Pause gemacht.

Im Kursraum muss während der Kursstunde KEIN Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Jedoch ist dieser zwingend davor und danach erforderlich, beispielsweise beim Durchqueren vom Eingangsbereich, bei der Entnahme oder dem Zurückstellen von Sportgeräten sowie in Sanitärbereichen (WC).

Bitte bringe ein großes Handtuch für die Matten mit.

Bitte Warteschlangen vermeiden, z.B. beim Warten auf die nächste Kursstunde. Hierfür kann z.B. vor der Eingangstür mit Einhaltung des Mindestabstands gewartet werden.

Die Kurse sind auf höchstens 60 Minuten beschränkt.


Gemeinsam schaffen wir das :)

Zu den Kursen und Workshops

Von TRX, Kettlebell und Animal Flow über Functional und Outdoor Training bis hin zum individuellen Personal Training. 

Zum Blog

Lerne mehr über Fitness & Gesundheit, gesunde Ernährung & Rezepte, Mindset & Persönlichkeitsentwicklung.

Über mich

Wie kam ich zu meinem Weg?
Warum habe ich mich nebenberuflich selbstständig gemacht?
Welche Qualifikationen habe ich?
Auf welchen drei Punkten liegt mein Fokus?
Hier findest du die Antworten.